KINDERBETREUUNG -

                      KLEEBLATT

 



Hauptseite
 

Kontakt

Standorte

Unser Ablauf

Sommerbetreuung

Kosten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

F R E I Z E I T  - M I T E I N A N D E R  -  L E R N E N

Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtung für SchülerInnen von 6 - 14 Jahren

 


I N F O S  zum  C O R O N A V I R U S:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Die COVID-19 Situation stellt uns alle vor große Herausforderungen. Kleeblatt muss extrem flexibel reagieren und auf Abruf bereitstehen. Andererseits verstehen wir die Sorgen und Anliegen der Eltern.

 Um ein wenig von den Unsicherheiten zu nehmen, möchten wir Ihnen folgende Infos geben:

Betreuung im laufenden Schuljahr

·         An jedem Standort ist die Betreuung gewährleistet.

·      Wir halten uns bei den Maßnahmen an das BMBWF und an die Empfehlung der Kärntner Landespolitik und Verwaltungsbehörden.

·       Besteht Betreuungsbedarf, ersuchen wir um Anmeldung bei Kleeblattleiterin Mag. Jasmin Sommeregger oder bei der Schulleitung.

·  Die Betreuung darf zurzeit nur in Kleingruppen erfolgen, d.h. maximal sechs Kinder/Gruppe.

·         Kosten Horte:

o   Für April werden keine Verpflegungskosten vorgeschrieben.

o   Für April werden die Betreuungskosten noch in voller Höhe vorgeschrieben, weil Kleeblatt frühestens nach den Osterferien auf die geänderten Rahmenbedingungen reagieren kann.

o   Sollte sich der eingeschränkte Betrieb auf Mai ausdehnen, werden ab Mai bis zum Ende des eingeschränkten Betriebs 50 % der Betreuungskosten erlassen. Verpflegungskosten werden nicht vorgeschrieben.

·         Kosten GTS:

o   Für Fragen zu Vorschreibungen in den GTS ersuchen wir Sie die Gemeinde zu kontaktieren.

Betreuung in den Sommerferien

·        Anmeldung und überwiesene Sommerbetreuungsbeiträge garantieren einen Platz bei Kleeblatt.

·         Sollte sich aufgrund von COVID-19 für die Eltern ergeben, dass sie trotz Anmeldung und Überweisung des Betreuungsbeitrags keinen Bedarf an einer Sommerbetreuung haben, wird der Überweisungsbetrag rücküberwiesen.

·       Gleichzeitig müssen wir aber darauf hinweisen, dass, wenn zu viele Abmeldungen einlangen, die Sommerbetreuung bei Unterschreitung einer Mindestkinderanzahl von 10 abgesagt werden muss.

 

Wir bitten um Verständnis und hoffen wie Sie, dass diese unruhigen Zeiten bald vorbei sind.

Gerlinde Krawanja-Ortner (GF Kleeblatt) und Jasmin Sommeregger (Betriebsleitung Kleeblatt)

 

 

 

           KLEEBLATT bedeutet:

  • Für Ihre Kinder gerne da zu sein! Und zwar an Schulagen, von Montag bis Freitag, von Schulende bis längstens 17:00 Uhr. Bei Bedarf gibt es auch im Juli und in den letzten beiden Ferienwochen eine Sommerbetreuung.

  • Ein respektvoller und wertschätzender Umgang

  • Platz für viel Bewegung, Spiel und Spaß!

  • Im Rahmen der Lern- und Freizeitbetreuung wird den Kindern folgendes geboten:

          Gemeinsames Mittagessen  

          Hilfe bei der Erledigung der Hausübung

                Im Hort unterstützen unsere Betreuerinnen die Kinder bei der Hausübung.

                In der ganztägigen Schulform (GTS) helfen LehrerInnen aus der

                Schule den Kindern bei der Hausübung.

          Lernbetreuung   

                Im Hort übernehmen unsere Betreuerinnen die Lernbetreuung.

                In der ganztägigen Schulform (GTS) findet die Lernzeit mit den

                LehrerInnen statt.                    

          Kreative Freizeitgestaltung      

          Förderung von sozialer Kompetenz im Umgang miteinander 

          Spiele und Bewegung im Freien und im Turnsaal        

          Nachmittagsjause         

          Spezielle Thementage/ Ausflüge

 

Die Kinderbetreuung Kleeblatt GmbH betreibt Horte nach den Bestimmungen des Kärntner Kinderbetreuungsgesetzes (LGBl. Nr. 13/2011) bzw. organisiert den Freizeitteil ganztägiger Schulformen nach dem Ktn. Schulgesetz (LGBl. Nr. 58/2000) im Bundesland Kärnten.

Anmeldeformulare liegen in den Betreuungseinrichtungen auf.

Hortgruppe 

 

 

Zurück